Alle Themen in der Rubrik Angebote biete ich auch als Inhouse-Schulung an. 

Durch die Inhouse - Schulungen werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter motiviert das Konzept gemeinsam in Ihrer Institution umzusetzen. Ein Austausch untereinander fördert die Gemeinsamkeit, sie setzten sich gemeinsam mit z. B. schwierige Pflegesituationen auseinander und finden gemeinsam Möglichkeiten, die Betroffenen auf Ihrem Weg ganzheitlich zu begleiten. 

 

Für Sie bietet sich die Möglichkeit, Ihren Angestellten aufzuzeigen, dass Sie an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sind. 

 

Angebote für Inhouse Schulungen

Basis- und Aufbaukurse

Refresher

Praxisbegleitungen mit einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Themenkurse

Kursdauer

Basis- und Aufbaukurs je 3 Kurstage inkl. Selbststudium entsprechen 30 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten / jeweils von

9.00 Uhr - 17.00Uhr

Es wird an zwei aufeinanderfolgenden Tagen unterrichtet, der dritte Tag erfolgt nach einem Praxiseinsatz mit einem Praxisauftrag für das Konzeptverständnis. 

 

Refresher 1 Kurstag entsprechen 8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten / 9.00 Uhr - 17.00 Uhr

 

Themenkurse je nach Themenwahl

                                  

Praxisbegleitung je nach Bedürfnis der Beteiligten

Material der Institution

3 Pflegebetten, Flipp Chart, Beamer.

Unterrichtsmethoden

Selbsterfahrungen, Wahrnehmungserfahrungen, Erfahrungsaustausch, Fallbeispiele aus der Praxis, Referate.

Medien: Videos, Fotos

Teilnehmerzahl

10 Teilnehmer (max. 12 Teilnehmer je nach Raumgrösse)

Zielgruppe

Pflegende und Betreuende aus allen Bereichen

Ziele, Inhalte, Voraussetzungen, Bescheinigungen

s. in der Rubrik Angebote bei den einzelnen Kursen

Kosten

Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf (+41 79 453 42 22 oder irene.schranz@bluewin.ch) damit ich Ihnen eine Preisliste zukommen lassen kann.